Ein Auto für viele: Erstes E-Carsharing startet

10. April 2015

Ein Auto für viele: Erstes E-Carsharing startet

SARLEINSBACH. Mit einem 43 kW-starken Renault Zoe von Renault Grabner startet das erste E-Carsharing im Bezirk Rohrbach. In wenigen Tagen, genauer am 15. April, geht es los: Dann wird ab 18 Uhr das Projekt am Sarleinsbacher Marktplatz vorgestellt, bei dem sich mehrere Nutzer ein Auto teilen. Diakon Franz Keplinger wird das Fahrzeug segnen, Testfahrten sind ebenfalls möglich.
 
Ziel der Initiative der Energiemodellregion ist es, zum einen die Elektromobilität zu forcieren; zum anderen kann mittels Carsharing vielleicht das Zweitauto ersetzt werden. Geplant sind insgesamt zehn E-Carsharing-Standorte im Bezirk.


Edition: Tip regional, 10.04.2015, 13:00 Uhr



< zurück zur Übersicht